Präventive Ladungssicherung

Diebstahlschutz für Frachtgüter ist in den letzten Jahren ein großes Thema geworden. Mehr als 8,2 Milliarden Euro verlieren Unternehmen nach Angaben der EU jährlich durch den Diebstahl hochwertiger und risikoreicher Produkte und Güter auf dem Transportweg. Und auch der Schutz vor Manipulationen an der Fracht spielt in der Lieferkette eine immer größer werdende Rolle. Nicht zuletzt ist auch die Beförderungserschleichung in Grenznähe zunehmend in den Fokus geraten.

Unsere hochwertigen Produkte schützen ihre Fracht vor Manipulation und Ladungsdiebstahl. Sie helfen, Verluste in der internationalen Supply-Chain zu reduzieren. Deshalb halten wir eine große Auswahl an Diebstahlsicherungen für Sie bereit. Schützen Sie Anhänger, Auflieger und Containertüren durch präventive Ladungssicherung.

Türsicherungen

Containerriegel und Trailerriegel sind ein effektiver Schutz für Frachtraumtüren mit Türstangen. Der Riegel wird dabei um diese Türstangen gelegt. Mehrwegriegel werden, je nach Ausführung, mit einem integrierten Schließzylinder oder einem Hochsicherheits-Bügelschloss gesichert. Einwegriegel werden hingegen meist mit Verschlussplomben oder Bolzensiegeln verschlossen. Sie können dann nur mit Hilfe von geeigneten Werkzeugen wie beispielsweise einem Trennschleifer geöffnet werden. Sind keine Stangen vorhanden, kommen mechanisch fest montierte (verschraubte oder verschweißte) Türverriegelungen zum Einsatz.

Verfügbare Produkte und Preise…

Diebstahlschutz Frachtraumtüren

Anhänger, Auflieger, Wechselbrücken

Sattelauflieger (auch Sattelanhänger, Auflieger, Semitrailer, Trailer genannt) sind Anhänger, die einen Teil ihres Gewichtes auf die Achsen einer Sattelzugmaschine verlagern, mit der sie über eine Sattelplatte samt Königszapfen verbunden werden. Hier schützt dann eine Königzapfensicherung vor unerlaubtem Zugriff. Auch Deichselsicherungen und Bremssystemsicherungen helfen gegen Diebstahl.

Eine Wechselbrücke (Wechselbehälter, Wechselaufbau, Wechselpritsche, Wechselkoffer) ist ein austauschbarer Ladungsträger, der sich – ähnlich wie ein ISO-Container – von dem Trägerfahrzeug trennen lässt. Hier schützt eine Wechselbrückensicherung vor Diebstahl. In die Eck-Aufnahme eingehängt und verriegelt verhindert sie das Unterfahren mit einem Chassis und somit die unbefugte Aufnahme der Wechselbrücke.

Verfügbare Produkte und Preise…

Deichselsicherung

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Unsere kompetenten Vertriebsmitarbeiter analysieren gerne gemeinsam mit Ihnen die Beschaffenheit Ihrer Ladung und finden so die optimal geeignete Diebstahlsicherung für Ihre spezielle Anwendung.

FAQ – Diebstahlschutz

Wir halten für Sie eine große Auswahl an Türsicherungen für Container, Trailer und Tore sowie Diebstahlsicherungen für Anhänger, Auflieger und Wechselbrücken zur präventiven Ladungssicherung in unserem Onlineshop bereit.

 InfoVorteilNachteil
EinwegschließungDie Sicherung wird einmalig verschlossen und kann nur durch Zerstörung geöffnet werden.Günstige Variante für Einweg-Transporte. Sofortiges Erkennen von Manipulationsversuchen.Keine Wiederverwendung der Sicherung.
Verschieden schließend (kd)Die mitgelieferten Schlüssel können nur dieses Schloss öffnen.Mitarbeiter A hat nur Zugang zu Schloss X, Mitarbeiter B hat nur Zugang zu Schloss YDamit die Schlüssel und Sicherungskarten immer dem richtigen Schloss zugeordnet werden können, muss deren Verwaltung gut organisiert werden. Wenn der Schlüssel des Mitarbeiters A nicht vor Ort ist, kann das Schloss X nicht geöffnet werden
Gleichschließung (ka)Schlösser mit gleicher Schließungsnummer können durch alle Schlüssel geöffnet werden.Nur noch ein Schlüssel am Schlüsselbund, um alle Schlösser zu öffnen.Gibt ein Mitarbeiter nach Beendigung seines Arbeitsverhältnisses den Schlüssel nicht wieder zurück oder wird ein Schlüssel verloren , ist die Sicherheit nicht mehr gewährleistet. Alle Schlösser können durch den Finder des Schlüssels geöffnet werden!
MasterschließungJedes Schloss hat seinen eigenen Schlüssel. Zusätzlich gibt es jedoch den Masterschlüssel, welcher alle Schlösser mit der gleichen Master-Schließungsnummer öffnen kann.Jeder Mitarbeiter hat einen eigenen Schlüssel und kann nur das eigene Schloss öffnen. Der Vorgesetzte kann mit dem Masterschlüssel alle Schlösser öffnen.Gibt der Besitzer des Masterschlüssels nach Beendigung seines Arbeitsverhältnisses den Schlüssel nicht wieder zurück oder wird der Masterschlüssel verloren, ist die Sicherheit nicht mehr gewährleistet. Alle Schlösser können durch den Finder des Schlüssels geöffnet werden!
Jetzt anrufen!
DeutschEnglishFrançaisNederlandsEspañolTürkçe